Timisoara TroTm Project

Das Ride-Sharing-Projekt in Temeschwar wurde im November 2019 gegründet, als die Vertreter des Rathauses von Temeschwar sich an E-TWOW Romania wandten, um ein Pilotprojekt zur Anmietung von Elektrorollern zu erhalten. Das Projekt beruhte auf dem Wunsch des Bürgermeisteramtes, ein einheitliches Verkehrssystem zu schaffen, das den Kunden der Gesellschaft der Öffentlichen Verkehrsmitteln in Temeschwar ermöglichen würde, für alle in Temeschwar vorhandenen öffentlichen Verkehrsmittel von Bussen, Straßenbahnen, Fahrrädern, Booten, und jetzt auch Elektroroller.

Unsere Ride Sharing-Lösung eignet sich für jede Organisation oder Gemeinde, von Unternehmen, die Mitarbeitern eine umweltfreundliche Transportalternative anbieten möchten, über Universitäten, die Studenten ein wirtschaftliches Fahrzeug anbieten möchten, bis hin zu Investoren, die öffentliche Verkehrsnetze aufbauen möchten.

Das Rathaus von Temeschwar hat uns als Partner ausgewählt, weil wir ihnen die gesamte Verkehrslösung anbieten konnten, vom Roller über die Andockenstände bis hin zur Mietanwendung. In der ersten Phase des Projekts entschied sich das Rathaus von Timisoara für eine Flotte von 25 Rollern und mehreren Andockenstände, die sich an strategischen Punkten des Universitätscampus befinden. Anschließend wurden weitere 75 Roller und 10 Andockenstände angeschafft, um in strategischen Bereichen der Stadt positioniert und in das öffentliche Verkehrsnetz integriert zu werden.

Für uns ist dies nur der erste Schritt zum Aufbau eines einheitlichen Verkehrsnetzes, mit dem die Menschen überall in der Stadt Elektroroller benutzen können, um die Zeit im Straßenverkehr zu verkürzen und gleichzeitig eine entspannte Fahrt zu genießen. Neben Rollerflotten, Andockständen und mobilen Apps bieten wir auch ein System zur laufenden Wartung und Weiterentwicklung von Projekten an.

TroTM iOS & Android App

Custom Design und Funktionalität der mobilen App geeignet für
eine Lösung für Mitfahrgelegenheiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Unsere Lösung

Wir bieten die effizienteste Lösung für die Integration der
Software in ein öffentliches Verkehrsnetz.

  • 25 Elektroroller mit GPS / GPRS-Modulen – Modell Booster Plus S mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km / h und einer Reichweite von 35 km.

  • 3 Andockstände mit 10 Anschlüssen zum Verriegeln und Laden der Roller.

  • Benutzerdefinierte mobile App für iOS und Android.

  • Rollerflottesystemsteuerung

Menü